Aktuelles-Details

160 eifrige Waldarbeiter pflanzten Schulwald an

12. Dezember 2016 von Sandra Berlacher (Kommentare: 0)

Über 150 Schüler der Grundschule Aurachtal trafen sich am Sonntag, den 4. Dezember in einem Wald bei Oberreichenbach. Zusammen mit ihren Eltern, Lehrern und fachkundigen Personal pflanzten sie über 600 Bäume auf eine Fläche, die von dem Oberreichenbacher Klaus Kaltenhäuser zur Verfügung gestellt wurde. Das Projekt Schulwald-AG wird zukünftig von den Lehrern der Grundschule betreut.

Den ausführlichen Bericht dazu finden Sie auf der Seite der Nordbayrischen Nachrichten:

Zurück

Einen Kommentar schreiben